Bildung/Studien

Zukunftschance Digitalisierung

Vorausschauende Unternehmer machen sich heute auf den Weg in die digitale Zukunft – Versuch und Irrtum sind erlaubt S+P-Unternehmerseminar „Fit für die Zukunft“ am 03. April 2017 in Dresden.
 
Täglich lesen und hören wir: „Die Lebens-, Arbeits- und Wirtschaftswelt wird sich in den kommenden Jahren massiv verändern. Die Zukunft ist digital.“ Doch wie sehen diese Veränderungen aus und was bedeutet das konkret für kleine und mittelständische Unternehmen? Welche Geschäftsmodelle sichern dann den wirtschaftlichen Erfolg?
 
In der nächsten Veranstaltung aus der Reihe „Fit für die Zukunft“ am Montag, den 3. April 2017, 18:00 Uhr im Hilton Hotel Dresden gibt Schneider und Partner einen Ausblick auf diesen Wandel und gleichzeitig Anregungen und konkrete Tipps, diese Veränderungen als Chance für das eigene Unternehmen zu begreifen. Zudem werden anhand von Beispielen aus der Praxis Ansätze gezeigt, wie kleine und mittlere Unternehmen bereits heute beginnen, sich auf zukünftige Geschäftsmodelle vorzubereiten.

Als Mitglied von OES erhalten Sie 50 Prozent Nachlass auf die reguläre Teilnahmegebühr von 50 Euro pro Person (bitte vermerken Sie dafür Ihre Mitglied- bzw. Partnerschaft in Ihrer Anmeldung). Alle wesentlichen Informationen zum Programm der Veranstaltung sowie die Möglichkeit zur Online-Anmeldung finden Sie online unter www.fitfuerdiezukunft.com. Anmeldeschluss ist der 27. März 2017.