Messe

FPM330X – Flexibles Prozess-Modul

zur R2R Rolle-zu-Rolle-Bearbeitung von ultradünnem Glas, geeignet für Vakuum-, Glovebox- u. ATM- Anwendungen

Auf der LOPE-C 2017 in München am 29. und 30. März informiert unser OES Mitglied Adenso über ein neuartiges Flexibles Prozess-Modul. Am Stand von Adenso (B0/318) wird das so genannte FPM330X auch zu sehen sein. Es ist das erste industrielle System dieser Größe, das als Standard-Produkt auf dem Markt verfügbar ist.

- Flexible Wickelwerks-Konfiguration mit nahezu unbegrenzten Möglichkeiten
- Integration ALLER Kundenprozesse:
    -- Atmosphäre: Reinigen, Drucken, (Laser-)Strukturierung, …
    -- Schutzgas/Glovebox: (Plasma-)Reinigung, Strukturierung, …
    -- Vakuum:  (Plasma-)Reinigung, Dünnschicht-Beschichtung, Strukturierung, …
- Die Modulbauweise sichert Ihnen die Umsetzung komplexer Prozesse auch in Zukunft!
- Neue Geschäftsfelder lassen sich damit auf einfache Weise erforschen und erschließen.